Lade Veranstaltungen

#Neujahrsputz2018
Viele Menschen erachten das Aufsammeln von Müll von der Straße wohlmöglich als minderwertige Arbeit. Mitglieder der Ahmadiyya Muslim Jugendorganisation hingegen verstehen es als Ihre religiöse Pflicht, sich im Rahmen von ehrenamtlichen Aktivitäten für ein sauberes Bild in Ihrem Ort einzusetzen.

„Sauberkeit ist ein Teil des Glaubens.“ (Heilige Prophet Muhammad)

Ganz im Lichte dieser Worte des Gründers des Islams, dem Heiligen Propheten Muhammad (saw), greifen seit nun mehr als über 20 Jahren mehrere Tausend Mitglieder der Ahmadiyya Muslim Jugendorganisation traditionsgemäß bundesweit am Neujahrsmorgen zu Schaufel und Besen und befreien freiwillig die Straßen von den Überresten der Silvesternacht. Der in über 240 Städten und Gemeinden zeitgleich stattfindende Veranstaltung ist mittlerweile fester Bestandteil des ehrenamtlichen Engagements unserer Jugend.

„Unsere Mitglieder möchten Verantwortung übernehmen, so wie sie auch als junge Muslime in Deutschland die gesellschaftlichen Entwicklungen konstruktiv mitgestalten möchten. Als Jugendverband ist es unser Anliegen, unsere Mitglieder dabei zu unterstützen“, erklärt Hasanat Ahmad, Bundesvorsitzender der Ahmadiyya Muslim Jugendorganisation. Hierfür setze man nun auch auf Sichtbarkeit, Dialog und stärkere Vernetzung in der Gesellschaft.

Ablauf
Die Aktion beginnt am frühen Morgen nach dem Gebet. Im Anschluss gehen die Mitglieder der Gemeinde an die Orte, wo der #Neujahrsputz nach Absprache mit der örtlichen Gemeinde/Stadt durchgeführt werden soll. Ausgestattet mit Müllsäcken, Schaufeln und Besen wird dann der Silvestermüll gereinigt. Abgerundet wird die Aktion mit einem gemeinsamen „get together“ im Rahmen eines gemeinsamen Frühstücks, welches entweder vor oder nach dem Putz stattfindet.

DU möchtest mit ANPACKEN?
Wir möchten an dieser Stelle interessierte Bürgerinnen und Bürger recht herzlich einladen um das neue Jahr mit dieser gemeinnützigen Tat zu beginnen. Gerne stellen wir einen Kontakt zur lokalen Jugendgruppe her. Hier geht es zur Anmeldung.